Der Talkin‘ The Game Podcast startet furios in seine erste Saison, und zwar wie es sich gehört mit den Season Preview Pods!

Eingeteilt in diverse Kategorien besprechen Mat & Sammo zusammen mit Gast Siro die ersten drei Teams der Central Division.

Mat & Sammo wühlen sich mit ihren Gästen Josef Zauner und Daniel Hartmann einmal quer durch das Dickicht rund um den Madison Square Garden, fragen sich, wer die beste Frise im Team der Knicks hat, und klären das Mysterium, warum eigentlich so viele Kopiergeräte unvorhergesehen den Geist aufgeben.

Der Talkin‘ The Game Podcast startet furios in seine erste Saison, und zwar wie es sich gehört mit den Season Preview Pods!

Eingeteilt in diverse Kategorien besprechen Mat & Sammo zusammen mit Gast Siro die beiden verblieben Teams der Central Division.

Der Talkin‘ The Game Podcast startet furios in seine erste Saison, und zwar wie es sich gehört mit den Season Preview Pods!

Eingeteilt in diverse Kategorien besprechen Mat & Sammo zusammen mit Gast Dennis die beiden Teams der Stunde in der Atlantic Division.

Über die Nets kann man doch nicht über eine Stunde quatschen.

Oh doch, kann man!

Mat, Dennis & Sammo stellen fest, dass die Nets geiler sind, als man denkt. Zudem wird das All-Frisuren-Lineup aufgestellt, Querverbindungen zu Miami Vice gezogen, der ewig missverstandene #TerrorBooker gewürdigt und gerätselt, was man wohl im kommenden Sommer mit all dem Geld anstellen wird – oder eben nicht.

Was geht in Big D & hält Melo die Raketen am Boden?

Im neuen Pod besprechen Mat, Dennis, Sammo & Gast Tom Schneider von den Go-To-Guys (Shoutout, Jungs!) die Mavs und Rockets, schicken Dirkules ins Rennen mit einer Küchenschabe, überlegen, wie weit ihr aktueller Kader die Mavericks trägt und grübeln, ob der Umbau auf dem Flügel den Rockets im Wettlauf um die Western Conference Championship eher schadet oder hilft.

Während Sammo im Nieselregen Dänemarks bedröppelt feststellen muss, dass die Sonne des Südens ganz woanders scheint und Siro seinen Examensprüfern zeigt, was für 1 schlauer Typ er ist (vong Imtellegäns her), keepen Mat & Dennis it real und diskutieren die aktuellen Wechselgelüste von Jimmy Butler, die neue (?) Macht der Spieler und ob früher nicht doch alles besser war.

Oktober ist Fantasy-Zeit (selbst nach der Deadline)!

Mat, Sammo & Siro besprechen ihre Fantasy-Teams beim basketball.de US-Manager, prognostizieren mit mehr oder weniger Expertise die furiose Weiterentwicklung diverser Spieler in 2018/19 und haben auch den einen oder anderen „Geheimtipp“ auf Lager. Siro dreht sein Team nebenbei einmal komplett auf links, Mat sieht beim Anblick seiner Sixers-Spieler aus wie das Emoji mit den Herzchenaugen und Sammo setzt mit JaVale McGee voll auf das Winner-Gen.

Es ist nie zu spät!

Aber auch nie früh, denken sich Mat, Siro, Dennis, Sammo und Alex und knöpfen sich nach dem ersten Achtel der Saison direkt mal die Rookie-Class von 2018 vor.

Jimmy hat’s geschafft!

In geduldiger und liebevoller Kleinstarbeit hat der zurückhaltende junge Mann Tom Thibodeau davon überzeugt, dass es vielleicht doch besser sein könnte irgendwann nochmal ein Spiel zu gewinnen, als den lieben langen Tag den internen Kleinkrieg zu verwalten.