Es hat sich mal wieder dies und das angesammelt und wie immer, wenn man nicht weiß wohin mit dem Kram, haut man alles in eine Schublade. Bei uns nennt sich das: Whut Up, NBA!? 😉

Wie stets im Januar steuert die Liga langsam aber sicher auf die Trade-Deadline zu und das alleine sorgt schon für ausreichend Gesprächsstoff.

From east to west! Der Osten der NBA war letzte Woche an der Reihe, diese Woche gilt das Augenmerk den Kellerkindern der Western Conference.

Dennis, Siro & Sammo haben sich die New Orleans Pelicans, Phoenix Suns und Sacramento Kings angesehen und mehrere Blicke auf die aktuelle sportliche Situation, den Kader, die diversen basketballerischen Problemchen sowie hinter die Kulissen der drei Teams geworfen.

Der Fümfer, Episode 5, beschäftigt sich mal wieder in Tiefe mit fünf Jungs, über die sonst nicht all zu viele Worte verloren werden, über die man aber ruhig mal etwas ausführlicher diskutieren kann.
 
Siro, Marius & Sammo besprechen bei heißem Tee an einem umso kälteren Winterabend völlig unterschiedliche Spielertypen –  vom Bankdrücker bis hin zum 30+ Minuten-Starter.
Scoutin‘ The Game –TTG-Chefscout Dennis ist umtriebig wie üblich und hat sich intensiv mit zwei hochgehandelten Prospects für die kommende Draft beschäftigt: Isaiah Stewart & Onyeka Okongwu. Siro ist ebenfalls am Start und hat ein paar Fragen im Hinterkopf, die es natürlich zu beantworten gilt.
 
Beide Prospekts werden sich voraussichtlich als Lottery-Picks 2020 einen Namen machen. Beide sind ausserdem Bigs, die mit interessanten Skillsets aufwarten können.
Utah macht den 180 und rollt die Liga nun von hinten auf – was ist da los?
 
Marius & Sammo haben sich zusammengefunden, um einfach mal in Ruhe über die Utah Jazz zu reden. Warum auch nicht? Immerhin hat sich das Team von einer der Enttäuschungen der ersten Saisonwochen zur heißesten Truppe des noch jungen Kalenderjahres 2020 entwickelt.
So lange sie sich angekündigt hatte, so schnell war sie auch wieder vorbei: Die NBA Trade Deadline.
 
Wie (fast) jedes Jahr sind bereits im Vorfeld, aber vor allem kurz vor Schluss, noch einige Deals, Trades und Management-Moves durchgezogen worden, die das Angesicht einiger Teams mehr oder weniger stark verändert haben.
Die Nuggets schnuppern Höhenluft – Nicht nur zu Hause auf 1.600m Höhe, sondern auch in der Tabelle der Western Conference. Zeit, sich mal genauer mit der Franchise aus den Rocky Mountains auseinander zu setzen.
Wir drehen ordentlich den Swag auf. In dieser etwas anderen Episode geht’s mal nicht um das Spiel, Statistiken und Analysen, sondern zu 100% um Style & Freshness.
 
Von Kopf bis Fuß auf Swag eingestellt, haben sich Marius und Siro für euch – wortwörtlich – von Kopf bis Fuß durch die NBA gearbeitet, um zu prüfen, ob NBA-Spieler „Style und das Geld“ haben.
Knapp zwei Drittel der NBA Saison 2019-20 sind durch und damit hinreichend genug Spiele, um gleichzeitig einen Blick zurück und einen voraus zu werfen.  Vor der Saison haben Dennis, Siro und Sammo an Stecktabellen gebastelt und ihre finalen Rankings für die Regular Season aufgestellt und die gilt es nun einer genaueren Prüfung zu unterziehen.
TTG-Chefscout Dennis weiß mal wieder mehr in Sachen Draft-Prospects und ist auch bereit, sein Wissen mit uns zu teilen. Siro ist ebenfalls am Start und bringt zusammen mit Dennis für euch Licht ins Dunkel.
 
Die Frage des Tages lautet somit: Obi Toppin – wer ist der Mann, der so klingt wie ein Salatdressing aus dem Baumarkt eures Vertrauens?